Skip to content

Innovation von Halton und LED Tailor – ein Blaulicht-Desinfektionssystem, das Mikroben im Operationssaal abtötet und Hoffnung im Kampf gegen Antibiotikaresistenzen in Krankenhäusern bringt

Ein Blaulicht-Desinfektionssystem, das Mikroben im Operationssaal abtötet und Hoffnung im Kampf gegen Antibiotikaresistenzen in Krankenhäusern bringt
25.05.2021

Antibiotikaresistenz (AMR) und Infektionen an der Eingriffsstelle (SSI) sind derzeit ein bedeutendes Problem und eine zunehmende Gefahr für Krankenhäuser. Diese Innovation bietet eine sicherere Operationssaalumgebung durch Reduzierung der Infektionen an der Eingriffsstelle und trägt dazu bei, die Entwicklung von Antibiotikaresistenzen von Mikroben zu reduzieren. Halton, der Technologieführer für ultrareine Belüftungssysteme, integriert die Blaulicht-Desinfektion, um Mikroben von Oberflächen zu entfernen und gleichzeitig 100 % Sicherheit für Personal und Patienten zu bieten.

Im Mai 2015 verabschiedete die Weltgesundheitsversammlung einen globalen Aktionsplan zur Antibiotikaresistenz (AMR), welche die wirksame Prävention und Behandlung einer immer größeren Anzahl von Infektionen bedroht, die durch Bakterien, Parasiten, Viren und Pilze verursacht werden. Antibiotikaresistenzen sind eine große Gefahr für die Grundpfeiler der modernen Medizin und die Nachhaltigkeit einer wirksamen, globalen Reaktion des öffentlichen Gesundheitswesens auf die anhaltende Bedrohung durch Infektionskrankheiten. Ohne harmonisierte und sofortige Maßnahmen auf weltweiter Ebene nähert sich die Welt einer Ära ohne Antibiotika, in der Infektionen häufig erneut tödlich sein könnten.

Nosokomiale Infektionen verursachen in Europa jährlich rund 37.000 Todesfälle und 16 Millionen zusätzliche Tage im Krankenhaus. Diese Krankenhausinfektionen belasten unser Gesundheitssystem weiterhin erheblich. Zu den häufigsten nosokomialen Infektionen zählen Infektionen an der Eingriffsstelle, die für die meisten perioperativen Morbiditäten und längeren Krankenhausaufenthalte verantwortlich sind. Nach Angaben des ECDC (Das Europäisches Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten) kämpfen jeden Tag 81.089 Patienten in europäischen Akutkrankenhäusern gegen mindestens eine nosokomiale Infektion. Die Kosten für die Behandlung einer Infektion an der Eingriffsstelle mit einem Implantat belaufen sich auf 344.000–420.000 € pro Infektion, erklärt Kim Hagström, Director Technology bei Halton Oy.

Ich freue mich sehr, unsere schnelle und automatisierende Photonendesinfektionstechnologie jetzt über Haltons Lüftungsprodukte für Operationssäle weltweit verfügbar zu machen. Das Desinfektionssystem von LED Tailor im Vita OR Space-System von Halton zerstört automatisch Mikroben, darunter E.Coli und Staphylococcus aureus, äußerst effizient von allen OP-Oberflächen, was abhängig von Größe und Art des installierten Systens zu einer Reduzierung von 5log10 (99,999) in 4 bis 12 Stunden führt, so Harri Rautio, CEO von LED Tailor.

„Ich bin sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit mit LED Tailor und der Möglichkeit, diese Innovation in die Operationssäle der Krankenhäuser zu bringen. Wir möchten Krankenhäusern helfen, gegen Antibiotikaresistenzen vorzugehen, welche für sie ein großes Problem darstellt. Das blaue Desinfektionslicht tötet Mikroben von Oberflächen ab, die mit einer herkömmlichen Reinigungsmethode schwer zu erreichen sind. Das System ist so konfiguriert, dass der Desinfektionsmodus automatisch aktiviert wird, wenn der Raum nicht belegt ist. Die integrierte Allgemeinbeleuchtung reduziert den Bedarf an mehreren Systemen weiter und spart Platz für medizinische Installationen“, sagt Sami Ahonen, Head of Sales and Marketing bei Halton Health.

Weitere Informationen

Sami Ahonen                                Kim Hagström                            Harri Rautio
Head of Sales and Marketing    Director, Technology                  CEO
Health Segment, Halton Oy       Halton Oy                                    LED Tailor
+358 50 550 4090                      +358 20 792 2328                     +358 40 865 4072
Sami.ahonen@halton.com        kim.hagstrom@halton.com     harri.rautio@ledtailor.fi

Share on social media

Search