Skip to content
Liebherr Kirchdorf

Dem variablen Bedarf der Gemeinschaftsverpflegung lufttechnisch gerecht werden

Mitarbeiter-Kantinen haben sich im Laufe der letzten Jahre zu Betriebsrestaurants mit einem erstklassigen Verpflegungsangebot für Mitarbeiter entwickelt. Frische, oft biologische und nährstoffreiche Mahlzeiten bieten eine gesunde Ernährung in entspannter Atmosphäre.

Gerne unterstützen wir Sie und Ihr Planungsteam schon im frühesten Projektstadium mit unserer Erfahrung und unseren nachhaltigen Lösungskonzepten.

  • Allgemeine Fragestellungen
  • Warum Halton?
  • Referenzanlagen
  • Detailwissen
  • Produkte
  • Kontakt
Boehringer Ingelheim has chosen Halton Solutions for the ventilation of their kitchen
Boehringer (Ingelheim, Germany)

Allgemeine Fragestellungen

Arbeitgeber möchten ihren Mitarbeitern  ein vielfältiges und qualitätsorientiertes Angebot  zu wettbewerbsfähigen Preisen anbieten. Die Architektur der Ausgabe- und Essbereiches soll zu einem entspannten Aufenthalt beitragen. Das kulinarische Angebot erstreckt sich von der traditionellen Zubereitung bis zum Front-Cooking. Das wiederum stellt hohe Anforderungen an die Anpassungsfähigkeit des Lüftungssystems und bedarf großer Sorgfalt bei der Planung.

Haben Sie eine Herausforderung, die eine Lösung erfordert?

Lassen Sie sich von uns beraten! Gemeinsam finden wir heraus, ob wir eine fertige Lösung für Sie haben, oder wir gemeinsam eine entwickeln können!

Warum Halton?

Halton verfügt über das komplexe Wissen zum Thema,  Konzeption und Gestaltung von anspruchsvollen Küchenlüftungssystemen in Kantinen und Cafeterien.

Wir verfügen über  die Erfahrung  bei der Konzeption eines komfortablen, leisen und energieeffizienten Lüftungssystems in Bürogebäuden.  Der Betreiber erhält mit unserem adaptiven Hauben System sowie den mobilen Kochstationen die maximale Flexibilität.   Halton verfügt über eine Reihe von Lösungen, um diesem anspruchsvollen Umfeld gerecht zu werden.  Ein Remote-System, das per Fernzugriff Optimierungen und Anpassungen ermöglicht bzw. an eine neue Gerätesituation angepasst werden kann. Der Lüftungsbetrieb hängt in erster Linie von der Kochaktivität ab. Das System reagiert automatisch auf sich ändernde Kochzustände und passt den Luftstrom automatisch an.

Die Lage der Küchenfortluft-Mündung kann sich durch Geruchseintrag, im Falle einer natürlichen Fensterlüftung negativ auf die Büroräume auswirken.  Aerosolnachbehandlungssystem von Halton sind auf die Anforderungen der Luftreinhaltung zugeschnitten.

Produkte

Kontaktieren Sie uns!

Unser Team freut sich, von Ihnen zu hören. Bitte rufen Sie uns an, senden Sie uns eine E-Mail oder füllen Sie das Formular aus. Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bei Fragen oder Angebotsanfragen, wenden Sie sich an unseren Spezialisten. Wir sind gerne für Sie da!

Kontaktformular

  • Hidden
  • Max. file size: 128 MB.

Search