Skip to content
Two lab personnel working in from of cupboard

Sichere und effiziente Bedingungen für Laborpersonal

Halton Vita Lab Room

Intelligentes und effizientes Management von Labordrücken sowie  thermischen Komfort.

Halton Vita-Lab-Solo

Schnelles und genaues Luftstrommanagement für alle Arten von Abzügen.

  • Allgemeine Fragestellungen
  • Warum Halton?
  • Referenzanlagen
  • Detailwissen
  • Produkte
  • Kontakt
Halton Vita laboratory system components

Allgemeine Fragestellungen in der Laborumgebung.

Die Herausforderungen bei der Be- und Entlüftung von Laborräumen sind die Sicherheit des Personals, die Energieeffizienz, der thermische Komfort sowie die Zuverlässigkeit des Systems. Auch die notwendige Flexibilität bei der Änderung der Aufstellung während des laufenden Betriebs muss bedacht werden.

Die Vita Lab-Lösungen von Halton steuern den Luftstrom der Abzüge und  Sicherheitsschränke entsprechend dem Bedarf und regeln den Luftstrom oder die Drucksituation im Labor.

Haben Sie eine Herausforderung, die eine Lösung erfordert?

Lassen Sie sich von uns beraten und herausfinden, ob wir fertige Lösungen für Sie haben, oder wir gemeinsam eine entwickeln können!

Laboratory hood ventilation response time
Importance of fast response time The time in which stable control velocity is reached after the hood opening has a significant effect on the exposure •Once the response time exceeds 3 seconds (equals 1s in X-axis) the exposure risk increases significantly •After 5 seconds from the sash movement, the maximum concentrations at the hood opening may reach the exhaust concentration

Warum Halton?

Das Halton Vita Lab-System ist eine Komplettlösung

  • Benutzersicherheit
  • Zuverlässige, schnelle und genaue Steuerfunktionen
    Alarmfunktionen, Überwachung und lokale Überwachung
  • Energieeffiziente und vielseitige Lösungen
    Negative/positive Kontrolle des Raumdrucks
    Datenübertragung an ein Gebäudemanagementsystem (BMS)
  • Gerätelieferung, Inbetriebnahme und Dienstleistungen während des gesamten Lebenszyklus

Eine Animation über die Halton Vita Lab-Lösung

Halton Vita-Lab-Solo ist das schnellste und genaueste Luftstrommanagementsystem für alle Arten von Abzüge.

Laboratory design
Laboratory room airflow control with static pressure controller Halton VLZ. The Halton VLZ keeps static pressure in the main duct and it also measure the total exhaust airflow. The room controller Halton VLR communicates with Halton VLZ via RS-485 bus.

Halton Vita-Room Steuerfunktionen

Der Raumregler (VLR_M_RC) empfängt über den RS-485-Feldbus kontinuierlich die aktuellen Istluftmengen vom statischen Druckregler (VLZ).

Der Raumregler berechnet den Sollwert für die Zuluftmenge so, dass die gewünschte Drucksituation oder Luftbilanz im Raum erhalten bleibt.  Einstellbar sind entweder eine negative, positive oder neutrale Drucksituation.

Die Zuluftmenge wird durch die Zuluftregelklappe (VLR_M_FG) aufgrund der Rückmeldung der Luftstrommessung (VLR_M_FE) nach dem PID-Prinzip konstant auf dem Sollwert gehalten.

Halton Vita Laborlösungen Broschüre Titelseite DEDownload

Broschüre

Laborlösungen Halton Vita Lab

Jetzt lesen
Halton Vita Laborlösungen Broschüre Titelseite DEDownload

Planungshilfe

Halton Vita Lab Room

Jetzt lesen
Halton Vita Laborlösungen Broschüre Titelseite DEDownload

Planungshilfe

Halton Vita Lab Solo

Jetzt lesen

Kontakt

Bei Fragen oder Angebotsanfragen, wenden Sie sich an unseren Spezialisten. Wir sind gerne für Sie da!

Bei Fragen oder Angebotsanfragen, wenden Sie sich an unseren Spezialisten. Wir sind für Sie da!

Kontaktformular

  • Hidden
  • Max. file size: 128 MB.

Search