Skip to content
Bio hazard laboratory

Schaffung von Reinraumlösungen in anspruchsvollen Umgebungen

Haben Sie ein Projekt, bei dem Sie die Sicherheit Ihres Personals und Ihrer Prozesse in Reinraumumgebungen gewährleisten müssen?

  • Allgemeine Fragestellungen
  • Warum Halton?
  • Referenzanlagen
  • Detailwissen
  • Produkte
  • Kontakt
Laboratory cuboard clean room

Allgemeine Fragestellungen bei Reinräumen

Die wichtigsten Herausforderungen für Reinraumumgebungen sind in der Regel die Sicherheit des Personals und der Prozesse, die Luftdichtheit des Raums und die Gewährleistung eines geringen Schadstoffgehalts (Staub, Mikroben in der Luft, Aerosolpartikel, chemische Dämpfe usw.).

Haben Sie eine Herausforderung, die eine Lösung erfordert?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Gemeinsam finden wir heraus, ob wir fertige Lösungen für Sie haben, oder wir gemeinsam eine entwickeln können!

Verfahren und Personal schützen

In Räumen, die ein Höchstmaß an Sauberkeit erfordern, sind Luftstrommanagement, Raumluftverteilung und Stabilität der Umgebungsbedingungen äußerst wichtig.  Halton sichert die Luftqualität am Arbeitsplatz und kontrolliert und überwacht saubere und sichere Bedingungen für Fachkräfte in Reinraumumgebungen. Wir kümmern uns um die Sicherheit und den Komfort, damit Sie sicher sein können, dass Ihre Arbeitsbedingungen in guten Händen sind.

Die Halton Cleanroom-Lösung bietet Steuerungs- und Überwachungssysteme, zuverlässige und hygienische Systemkomponenten sowie zusätzliche Funktionen wie Blaulicht- und Eco-Modus, die das Sicherheits- und Sauberkeitsniveau erhöhen und energieeffizient sind.

Halton Vita Cleanroom solution control system levels of cleanliness GMP

Bedingungen kontrollieren, um präzise Arbeitsumgebungen bereitzustellen

Die Halton Vita Cleanroom-Lösung kontrolliert und hält die genaue Druckbeaufschlagung, den Reinheitsgrad und die thermischen Bedingungen aufrecht, damit sie für die Raumklasse und die durchgeführten Verfahren angemessen bleiben. Bei Bedarf reagiert das System auch schnell, wenn von einem Verfahren zum anderen übergegangen wird.

Maximale Sicherheit gewährleisten

Die Halton Vita Cleanroom-Lösung umfasst ein unabhängiges Überwachungssystem, das die Nachverfolgung, Protokollierung und Berichterstattung der Betriebsbedingungen übernimmt. Das Überwachungssystem entspricht den GMP-Vorschriften und ermöglicht das Arbeiten sowohl vor Ort als auch aus der Ferne. Informationen können auch per Fernzugriff mit Halton Connect abgerufen werden, einem Cloud-basierten System, das rund um die Uhr Zugriff auf Haltons Lösungen ermöglicht. Durch den Zugriff auf Informationen von Steuerungs- und Überwachungssystemen können Sie schnell auf Änderungen einspielen. Dies erhöht das Sicherheitsniveau und ermöglicht es, auf mögliche Herausforderungen der Umwelt zu reagieren.

Halton Vita Cleanroom solution adjusted airflow pattern

Komfort ohne Kompromisse bei der Sicherheit

Halton kann das Luftströmungsmuster so anpassen, dass komfortable und sichere Arbeitsumgebungen entsprechend den Verfahrensanforderungen geschaffen werden. Die zugfreie und temperaturgeregelte Umgebung berücksichtigt das gesamte Verfahren.

Halton Vita VHT Hepa diffuser

Zuverlässige Komponenten

Die Halton Vita Cleanroom-Lösung liefert zuverlässige, hygienische und reinigungsfreundliche Systemkomponenten. Die Halton Vita HEPA-Luftdurchlässe sind mit antibakteriellem Lack überzogen und lassen sich leicht reinigen, überprüfen und warten.

Die Luftdurchlässe sind mit einstellbaren Düsen ausgestattet, die je nach Bedarf ausgerichtet werden können und unterschiedliche Luftströmungsmuster erzeugen.

Halton Vita Cleanroom solution with blue light in the diffuser

Die Version der Lösung mit dem zusätzlichen Blaulicht in den Luftdurchlässen kann die Räume außerhalb der Arbeitszeit desinfizieren und den Arbeitsplatz noch sicherer machen.

Energieeffizienz

Nach Feierabend, wenn das Personal den Raum verlässt, kann das System in den Eco-Modus wechseln, der den Druck und die Umgebungsbedingungen aufrechterhält und gleichzeitig Energie spart. Der Luftstrom geht in den ECO-Modus, aber die Druckregelung steuert weiterhin wie eingestellt. Der Normalmodus kann über Zeitsteuerung, Belegungssensor und Belegungstaste gesteuert werden. Der ECO-Modus (z. B. die allgemeine Luftströmungsrate, die auf 30% des Grundwerts eingestellt ist) kann auch mithilfe eines Bewegungsmelders aktiviert werden, wenn der Sensor nach einer vordefinierten Verzögerungszeit keine Bewegung im Raum erfasst hat.

Sehen Sie sich die Animation der Halton Vita Cleanroom-Lösung an!

Sehen Sie sich die Animation der Halton Vita Cleanroom-Lösung an, um zu sehen, wie wir eine sichere, saubere und zuverlässige Arbeitsumgebung schaffen und so die Verfahren und das Personal schützen können.

Kontakt

Unser Team freut sich, von Ihnen zu hören. Bitte rufen Sie uns an, senden Sie uns eine E-Mail oder füllen Sie das Formular aus. Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bei Fragen oder Angebotsanfragen, wenden Sie sich an unseren Spezialisten. Wir sind für Sie da!

Kontaktformular

  • Hidden
  • Max. file size: 128 MB.

Search