Skip to content
Halton JES hoods on board of Virgin Voyages
Halton JES hoods on board of Virgin Voyages' Scarlet Lady. Photo courtesy of Virgin Voyages.

Showküchen und Front-Cooking an Bord von Schiffen

Wollen Sie unvergessliche kulinarische Erlebnisse für Ihre Gäste? Dann probieren Sie etwas Einzigartiges und schaffen Sie ein interaktives Kocherlebnis für Ihre Kunden.
Wir haben eine Lösung für Sie!

  • Allgemeine Fragestellungen
  • Warum Halton?
  • Referenzanlagen
  • Detailwissen
  • Produkte
  • Kontakt
Halton hoods at the Teppanyaki restaurant on board Norwegian Epic.
Halton hoods at the Teppanyaki restaurant on board Norwegian Epic. Photo courtesy of NCL.

Allgemeine Fragestellungen bei der Belüftung von Schiffsküchen

Showkochen in herausfordernden Räumlichkeiten mit der Erfahrung der Erlebnisgastronomie auf Land. Wie den hohen Ansprüchen bei der On-Board Lüftungstechnik gerecht werden?

Haben Sie eine Herausforderung, die eine Lösung erfordert?

Lassen Sie sich von uns beraten! Gemeinsam finden wir heraus, ob wir eine fertige Lösung für Sie haben, oder wir gemeinsam eine entwickeln können!

Halton MobiChef for show kitchens on board ships
Halton MobiChef unleashes cooking from any ventilation ductwork. It is a completely autonomous mobile cooking station.

Warum Halton?

Wir haben für die Absaugung der Thermik und Wrasen unterschiedliche Lösungen zur Auswahl. Die oft kühnen architektonischen Konzepte müssen mit den physikalischen Lüftungsgesetzen in Einklang gebracht werden. Wir haben über 25 Jahre Erfahrung mit Anwendungen auf See.

  • Halton JES-Absaugsysteme wurden speziell für die vorderen Kochbereiche bzw. architektonisch herausfordernde Kochkonzepte entwickelt. Die Kombination aus Glas, Edelstahl und Licht ermöglicht einzigartige Lösungen.
  • Halton MobiChef kann bei Bedarf in den Raum gerollt werden. Das Gerät ist völlig unabhängig von Lüftungskanälen und sofort einsatzbereit. Einstecken und loslegen.
  • Halton-Hauben werden üblicherweise beim Front-Cooking in Restaurants im Teppanyaki-Stil verwendet.
  • Die unterschiedlichen Restaurantkonzepte auf Schiffen bergen Herausforderungen bei Geruchsemissionen – Halton Pollustop erlaubt mehr Flexibilität.

Sehen Sie die MobiChef Technik auf der NAFEM-Ausstellung in den USA in Aktion an

Rich Catan von Halton stellt das MobiChef Gerät auf der NAFEM-Ausstellung in den USA vor. Dieses Gerät unterscheidet sich nur geringfügig von Haltons MobiChef „Seatype“. Um den USPHS-Richtlinien gerecht zu werden, weist das “Seatype” Model ein leicht abweichendes Design auf. Das Funktionsprinzip der Geräte ist ident.

Request a quote