Skip to content

Luftstrommanagement für Offshore-Windparks

Die HLK-Leitungen auf einem Umspannwerk oder in einer Offshore-Windturbine umfassen eine Vielzahl von Klappenprodukten, die jeweils unterschiedliche Funktionen für das Luftstrommanagement erfüllen. Halton stellt eine breite Palette von Klappen für diese anspruchsvollen Anwendungen her, darunter Luftausgleichsklappen, Luftabsperrklappen, gasdichte Klappen, Druckentlastungsklappen, Rückschlagklappen, VAV-Klappen und Explosionsschutzklappen. Bei Bedarf und je nach Klassifizierung des Bereichs können diese Klappen mit ATEX-Klassifizierung von Drittanbietern geliefert werden.

  • Allgemeine Fragestellungen
  • Warum Halton?
  • Referenzanlagen
  • Detailwissen
  • Produkte
  • Kontakt
Halton typically delivers balancing dampers, shut-off dampers, gas tight dampers, pressure relief dampers, non return dampers, VAV dampers, blast dampers and droplet separators for offshore wind substations.

Allgemeine Fragestellungen im Luftstrommanagement

Um den richtigen Luftstrom, die richtige Temperatur, den richtigen Druck und das richtige Sicherheitsniveau in allen vom HLK-System bedienten Räumen zu erreichen. Letztendlich hängt es teilweise von den Luftstrommanagementklappen ab, dies zu erreichen. Halton bietet zuverlässige und effiziente Lösungen.

Haben Sie eine Herausforderung, die eine Lösung erfordert?

Lassen Sie sich von uns beraten! Gemeinsam finden wir heraus, ob wir eine fertige Lösung für Sie haben, oder wir gemeinsam eine entwickeln können!

Droplet separators, shut-off dampers and pressure-relief dampers are typically delivered for offshore wind turbines.

Warum Halton?

Halton liefert seit Jahren Luftstrommanagementprodukte und -lösungen für HLK-Systeme für Offshore-Umspannwerke und Offshore-Windparks.

• Unsere hauseigenen Abteilungen für Produktentwicklung, -prüfung und -zertifizierung verfügen über unübertroffenes Wissen. Dieses Wissen wird auf das Produkt selbst übertragen, um sicherzustellen, dass diesen anspruchsvollen Projekten Qualitätsprodukte angeboten werden.

• Halton kann eine breite Palette von Klappen für diese anspruchsvollen Anwendungen herstellen, darunter Luftausgleichsklappen, Luftabsperrklappen, gasdichte Klappen, Druckentlastungsklappen, Rückschlagklappen, VAV-Klappen und Explosionsschutzklappen.

• Bei Bedarf und je nach Klassifizierung des Bereichs können diese Klappen mit ATEX-Klassifizierung von Drittanbietern geliefert werden.

Kostenloser Download (PDF)

HLK für die Windenergiebranche

Laden Sie unsere Broschüre für die Windenergiebranche herunter

Download